Barro Boote
HANS BARRO Aluminium-Bootsbau


SCHLEPPVORRICHTUNGEN

für Ölwehrboote, Mehrzweckboote und große Arbeitsboote


Schleppösen:

Am Heckspiegel beiderseits Schleppösen (rot). Diese Ösen sind serienmäßig bei jedem Boot eingebaut.

Auf dem Heckspiegel mittig eine drehbare Schleppöse (weiß) aus Edelstahl, mit Lagerung.

Schleppösen seitlich und eine drehbare Öse

Alle Schleppösen sind in der Lage, einzeln das Eigengewicht des Bootes aufzunehmen.


Schleppbock jeweils im Bootsmittelpunkt (Drehpunkt) eingebaut

Rundpoller mit Halterung für Feuerlöscher  Schleppbock mit Kreuzpoller    Schleppbock mit Bundeswehr-Schleppvorrichtung  
Schleppbock mit Rundpoller

mittschiffs eingebaut, hier mit Halterung für Feuerlöscher

Schleppbock mit Kreuzpoller

mittschiffs im Heck hinter der Kabine eingebaut

Schleppbock mit integriertem Saugrohr, mit A-Fest- und Blindkupplung, sowie ein Schlepphaken mit Sicherheitsauslösevorrichtung nach DIN SW 23 (Bundeswehrausführung)

...und hier ein Schleppsäule mit Bundeswehr-Haken bei einem Boot mit Außenborder.

Als Schutz des Motors und als Führung für die Seile ein abnehmbarer Rohrbügel als Abweiser.

Schleppsäule bei Außenborder


Schleppvorrichtungen für Rettungsboote Typ RTB und LGL sowie für kleinere Arbeitsboote auf einer separaten Seite in Kürze.


ZURÜCK         Zurück zur Übersicht Mehrzweckboote
Zurück zur Übersicht TECHNIK

HOMEPAGE
Hans Barro Aluminium-Bootsbau
Steinweg 9 - D-89293 Kellmünz an der Jller
Tel. (08337) 75002 - Fax. (08337) 75005
e-mail an: boote@barro.de
Homepage www.barroboote.de
     LOTSE
 
SUCHEN & FINDEN
  PREISLISTEN
  WO WIR SIND
  ÜBERSICHT
 
LEXIKON & MEHR

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 20.07.2001.