Barro Boote   

HANS BARRO Aluminium-Bootsbau


BOOTSFORMEN - BODENKONSTRUKTION

Berufsfischerboote - Zillen - Weidlinge - Plätten - Fährboote

- je nach Einsatz, Motorisierung und Gewässer -
Flachbodenboote

Die Konstruktion mit Flachboden gewährleistet hohe Kentersicherheit und Seitenstabilität.
Auch haben Flachbodenboote besonders wenig Tiefgang, so daß diese sich auch gut für Flachwassergebiete eignen.
Die eingepressten Sicken dienen als Führung beim Geradeausfahren.

Luftschiff

Fischerboote mit V-Boden

sind besonders geeignet für den Einsatz bei hohem Wellengang, Rauhwasser und bei Kreuzwellen.

Auch bei höheren Geschwindigkeiten bietet der ausgeprägte "V" im Bugbereich keine Aufprallfläche und "schneidet" die Wellen.

Der V-Boden ist zum Heck abgeflacht.
Die Seitenkiele auf etwa 2/3 der Länge dienen als Stabilisatoren und optimieren die Kurvenlage.

Die besondere Konstruktion macht das Boot sehr schnell und wendig und bietet sich bei höheren Geschwindigkeiten an.

V-Boden von vorne

ein V-Boden vom Heck aus gesehen


ZURÜCK Übersicht     BERUFSFISCHERBOOTE

HOMEPAGE
Hans Barro Aluminium-Bootsbau
Steinweg 9 - D-89293 Kellmünz an der Jller
Tel. (08337) 75002 - Fax. (08337) 75005
Homepage www.barroboote.de

E-MAIL ADRESSE - HIER KLICKEN  !   
     LOTSE
 
SUCHEN & FINDEN
  PREISLISTEN
  WO WIR SIND
  ÜBERSICHT
 
LEXIKON & MEHR

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 14.02.2007.