Barro Boote   

HANS BARRO Aluminium-Bootsbau


Arbeitsboote NACHEN     bei Yachtclubs und Segelvereinen 

zum Bojenlegen, als Arbeitsboot, Rettungsboot oder als Zubringer
   

Seitenstabile Boote Typ NACHEN  in Pontonform mit Flachboden als Arbeitsboot.

Voll Schutzgasgeschweißte Leichtmetallkonstruktion aus hochwertiger, seewasserbeständiger Aluminiumlegierung.
Alle Boote NACHEN
in breiter, seitenstabiler Form mit Flachboden und senkrechten Bordwänden. 
Durch geringem Tiefgang auch für Flachwasser bestens geeignet.
Länge von ca. 3,50 m bis 6,00 m. Breite je nach Größe von 1,25 m bis 1,60 m.

LIEFERUMFANG:

Alle Nachen mit fest eingebauten Ruderdollen, Rudersitzbank abnehmbar.
Große, ebene Arbeitsfläche im Boot.
Im Heck und im Bug jeweils zwei Ösen (Griffe).

Aluminium-Arbeitsboot beim Offenburger Segelcub
Jedes Boot wird individuell gestaltet und nach Ihren Bedürfnissen ausgestattet.

Bild oben: Eigentum des OSCG Offenburger Segelclub Gifiz


  NACHEN 400-HB - auch mal als Regatta-Begleitboot 

Ausführung HB:  Boot mit einfachem Bootsboden aus Glattblech, darauf ein Blindboden aus Bootsbausperrholz.

Im Bug und Heck Auftriebschotten (unsinkbar). Beide Schotten mit Riffelblech abgedeckt.

Heckspiegel verstärkt für Außenbordmotor..

Rudersitzbank mittig, fest eingebaute Ruderdollen.
Boot in Länge 4,00 m x Breite 1,25 m - Gewicht ca. 85 kg (ohne Motor)

Regatta-Begleitboot mit einem Flaggenmast in Offenburg
Beflaggung - zweimal anders:

Der Club selbst hat zuerst  im Bug eine Mastaufnahme für Flaggenmast eingebaut, wie auf dem Bild oben.

Später hat man das Boot umgerüstet, so daß jetzt Mastaufnahmen sowohl im Bug und auch im Heck sind.

Eigentümer:  OSCG Offenburger Segelclub Gifiz e.V. in D-75173 Offenburg (Baden-Württemberg)

                       Beide Bilder nebenan: Eigentum der OSCG Offenburger Segelclub Gifiz.

Regattaboot mit zwei Flaggenmasten in Offenburg-Gifiz

  NACHEN 400-SL mit geraden Bordwänden und Bordrohrschutz "BRUNO"

Ausführung SL:  Boot als Selbstlenzer mit luftdicht verschweißtem Doppelboden aus rutschhemmendem Riffelblech, Auftrieb durch Bodenluftkammern. Absperrbares Lenzventil. 
Heckspiegel verstärkt für Außenbordmotor Langschaft.
Im Bug ein nach innen offener Stauraum, im Heck eine Sitzbank. Rudersitzbank mittig.
Bordwände gerade auf ganzer Länge, rundum mit Bordrohrschutz aus Polyrohr mit fest angeschweißten Muffen.

Boot in Länge 4,00 m x Breite 1,40 m - Gewicht ca. 190 kg (ohne Motor)

Der Leuchtenträger ist nachträglich angebaut worden.

Eigentümer:  MRV Marine-Regatta-Verein e.V. in D-78464 Konstanz (Baden-Württemberg)

Bild nebenan: Eigentum der MRV Marine-Regatta-Verein Konstanz 

Arbeitsboot aus Aluminium beim Marine-Regatta-Verein in Konstanz

  Rettungsboot NACHEN 350-HB 

Ausführung HB: Nachen mit einfachen Bootsboden aus Glattblech, darüber ein Blindboden aus Bootsbausperrholz. Im Bug und Heck Auftriebsschotten mit Aluminiumdecks (unsinkbar).
In Spanten eingelassene Ruderdollen, Rudersitzbank abnehmbar.
Heckspiegel für Außenborder verstärkt.
Bordwände im Bug und im Heck leicht eingezogen.

Boot in Länge 3,50 m x Breite 1,25 m - Gewicht ca. 115 kg

Eigentümer:  YCP Yachtclub Plochingen e.V. in D-73207 Plochingen (Baden-Württemberg) 

   großes Fest zum 40-jährigen Jubiläum mit Meisterschaften in allen Klassen

Rettungsboot beim Yachtclub in Plochingen am Neckar

Bild oben: Eigentum des YC-Plochingen             


    weitere NACHEN bei Segelclubs und Vereinen (demnächst)

   PREISLISTE Nachen

   Mehr über unterschiedliche Ausführungen - Bootsformen - Baubeschreibung  


Arbeitsboote - Rettungsboote - Regattabegleitboote - Startschiffe bei Yachtclubs und Segelvereinen ÜBERSICHT
ZURÜCK Übersicht Arbeitsboote NACHEN

HOMEPAGE
Hans Barro Aluminium-Bootsbau
Steinweg 9 - D-89293 Kellmünz an der Jller
Tel. (08337) 75002 - Fax. (08337) 75005
Homepage www.barroboote.de

E-MAIL ADRESSE - HIER KLICKEN  !   

     LOTSE
 
SUCHEN & FINDEN
  PREISLISTEN
  WO WIR SIND
  ÜBERSICHT
 
LEXIKON & MEHR

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 04.08.2008.