Barro Boote   

HANS BARRO Aluminium-Bootsbau


EISRETTUNGSCHLITTEN UND RETTUNGSBOOT
TYP "ERS" mit integrierten Eiskufen

aus hochwertiger, seewasserbeständiger Aluminiumlegierung

Schutzgasgeschweißte Leichtmetallkonstruktion in sehr seitenstabiler Form;
unsinkbar durch Bodenluftkammern und Seitenzellen;
Bootsboden mit starken Eiskufen mit Kunststoff-Gleitschienen;
Bordwände und Boden mit Spanten und Längssicken verstärkt;
Selbstlenzer durch einen durchgehend luftdicht eingeschweißten Doppelboden aus rutschfestem Raupenblech; Lenzhahn und Druckausgleichsventil;
Beiderseits luftdicht eingeschweißte Seitenzellen, zugleich als Sitzgelegenheit;
Längs der Bordwände beiderseits eine Haltereling;
Je eine abnehmbare Schubvorrichtung mit Halterung am Bug und Heck;
Für den Betrieb als Boot eine abnehmbare Ruderbank, in Spanten eingelassene Ruderdollen;
Dollbord starkes Aluminium-Rohr.

Belegung:   2 Ösen (Griffe) am Bugspiegel, 
                       2 Ösen (Griffe) am Heckspiegel

Maße Eisrettungsschlitten Typ ERS:

Länge: ca.       3,50 m    4,00 m
Breite: ca.       1,25 m    1,25 m

 

ZUSATZAUSRÜSTUNG:

Eisrettungsschlitten ERS 350
  • abnehmbare Haspel (Handwinde) mit Halterung
  • Festhalte- und Ziehleine, Polyester geflochten, mit Kausche und Karabinerhaken aus Edelstahl 50 m lang, Durchmesser 8 mm
  • 1 Eisstaker 2,60 m lang
  • 1 Paar Ruder mit Beschlägen 2,00 m
Schlitten von oben


    Eisrettungsschlitten Typ Chiemsee
Rettungsboote - Arbeitsboote zur Eisrettung
 
ZURÜCK zur Übersicht EISRETTUNG                                 

HOMEPAGE
Hans Barro Aluminium-Bootsbau
Steinweg 9 - D-89293 Kellmünz an der Jller
Tel. (08337) 75002 - Fax. (08337) 75005
e-mail an: boote@barro.de
Homepage www.barroboote.de
   LOTSE
 
SUCHEN & FINDEN
  PREISLISTEN
  WO WIR SIND
  ÜBERSICHT
  LEXIKON & MEHR

Diese Seite wurde zuletzt geändert am 09.10.2004.